Aktuell gilt Click & Collect: Artikel aussuchen, in den Warenkorb legen und Barzahlung bei Abholung wählen! Abholung während der Geschäftszeiten. Danke für Euer Verständnis.
Schuberth
Mehr von:
Schuberth

Helm Schub C4 Pro Motorradhelm Klapphelm, Schuberth, merak red, M (56/57)

ID:
81360
Art.-Nr.:
454925
Farbe:
merak red
Größe:
M (56/57)
Lieferzeit:
Mi. 19.Mai - Fr. 21.Mai (auf Lager)
Bestellungen* in den
nächsten 13 Std. und 41 Min.
gehen heute noch in den Versand!
*Bei Zahlung per PayPal.
Reduziert
Bisher
699,00 EUR
629,00 EUR
Preis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Die Lieferzeitangabe gilt für Lieferungen innerhalb Deutschlands (Festland). Lieferungen an Sonn- und Feiertagen sind ausgeschlossen. * Bei inklusiv Versand nur innerhalb Deutschlands. Weitere Versandarteninformationen


Produktbeschreibung:

Klapphelm C4 Pro von Schuberth 

- vorbereitet für das Kommunikationssystem SC1

Der SCHUBERTH C4 PRO ist die neue Benchmark für Touren- und Sportfahrer mit höchsten Ansprüchen. Er vereint Top-Technologien mit Spitzenqualität: Der Helm mit einer kompakten Form, der so wenig nach Klapphelm aussieht. Die neue Innenausstattung und das optimierte Akustikkonzept machen den SCHUBERTH C4 PRO zum Klapphelm mit höchstem Komfort. Kein Pendeln, niedriges Geräuschniveau egal bei welchem Tempo. 

Details

Klapphelm mit Sonnenblende, Pinlock und Vorbereitung für das Kommunikationssystem SC1
Maßstäbe neu definiert: ein überarbeitetes Akustik- und Passformkonzept machen C4 PRO zu dem leisesten und komfortabelsten Klapphelm, die SCHUBERTH je gebaut hat. Dank optimiertem Nackenpolster und Geräuschreduzierung im Bereich der mechanischen Anbauteile erreicht der C4 PRO ca. 85 dB(A) bei 100km/h auf einem unverkleideten Motorrad.
höchster Tragekomfort dank nahtloser Kopfpolster und integrierter Brillekanäle
sicherer und komfortabler Sitz des Helmes: Coolmax® Innenausstattung Öko-Tex 100 zertifiziert, herausnehmbar und waschbar
hohe Luftzirkulation durch Mehrkanal-Belüftung

Helmaußenschale:
Die Helm-Außenschale des C4 Proverbindet eine aerodynamisch optimale Form mit konsequentem Schutz.
Sie besteht aus einer  glasfaserverstärkten, duroplastischen Spezial-Matrix, die dem Helm die für Ihren Schutz notwendige, hohe Festigkeit verleiht.
Die einmalige Produktionsweise ermöglicht geringes Gewicht bei optimaler Stabilität.
Das Direct Fiber Processing (DFP) ist eine Innovation von SCHUBERTH.
Dabei wird ein endloser Glasfaden von einem Roboter in Stücke geschnitten und in eine Form eingeblasen.
Diese Vorform wird unter Zusatz einer exakt definierten Menge Harz unter hohem Druck in einer beheizbaren Form zu einer Helmschale mit außergewöhnlicher Festigkeit gebacken.
Ein mehrteiliger Aufbau der Innenschale ermöglicht eine hohe Kraftaufnahme und sorgt für mehr Sicherheit.

Helminnenschale:
Die Helminnenschale ist zur Optimierung der Stoßdämpfungseigenschaften mehrteilig aufgebaut.
Durch eine komplexe Mehrzonen-Verschäumung des Hauptkörpers wird eine bessere Kraftaufnahme und -verteilung erreicht und Ihnen ein Höchstmaß an Sicherheit geboten.
Die großen Seitenteile sorgen für optimalen und angenehmen Sitz des Helms.

Aerodynamik uns Aeroakustik:
Der C4 Pro liegt sowohl bei sportlicher Fahrweise als auch beim Touren und Cruisen ruhig im Fahrtwind. Bei höheren Geschwindigkeiten entwickelt der C4 Pro praktisch keinen Auftrieb.
Achtung: Bei verkleideten Motorrädern können die durch die Verkleidung auftretenden starken Luftverwirbelungen die aerodynamischen Eigenschaften eines Helms erheblich verändern.

Verschiedene im SCHUBERTH Windkanal entwickelte Maßnahmen sorgen für einen aeroakustisch angenehm leisen Helm bei gleichzeitig optimiertem akustischen Feedback während des Fahrens. Hierdurch wird ein konzentrierteres Fahren – insbesondere bei höheren Geschwindigkeiten – ermöglicht.
Achtung: Aeroakustische Werte können in Abhängigkeit von Motorradtyp, Verkleidung, Sitzhaltung und Körpergröße variieren
Bei verkleideten Motorrädern treten im Randbereich des erzeugten Windschattens starke Luftverwirbelungen auf. Diese können die aeroakustische Leistungsfähigkeit des Helms erheblich reduzieren.
Die Motorradverkleidung sollte so angepasst sein, dass die abgehende Wirbelschicht nicht direkt auf die Helmunterseite trifft.

Visier:
Das Visier ist ein beschlagfreies Doppelscheibenvisier
Extra große Antibeschlagscheibe und weites Blickfeld selbst bei sportlicher Sitzhaltung.
PINLOCK120® Antibeschlagscheibe serienmäßig im Lieferumfang enthalten: das Nonplusultra der PINLOCK®-Antibeschlagscheiben für bestmögliche Performance
Durch die Befestigung der inneren Visierscheibe  mittels Pins werden die beiden Visierscheiben zueinander vorgespannt und die Antibeschlag-Scheibe dadurch abgedichtet. Es entsteht ein isolierendes Luftpolster zwischen der Haupt- bzw. Außenscheibe und der Innenscheibe des Visiers, wodurch ein Beschlagen der Innenscheibe verhindert wird.
Die 2. Rastposition (Stadtstellung) ist etwas verstärkt, so dass das Visier an dieser Stelle einen stärkeren Widerstand erfährt. Auf diese Weise wird das Arretieren des Visiers in der Stadtstellung erleichtert.
Optische Klasse 1: Visier (ohne Verzerrung) mit Schnellwechselfunktion.
Der Visierscheibenwechsel ist mit der komfortablen EasyChange-Visiermechanik schnell und ohne Hilfsmittel möglich.
Integrierte Sonnenblende, in Sekundenschnelle stufenlos einstellbar.
Die Bedienung des Sonnenvisiers erfolgt über den linksseitig im Kinnbereich platzierten Schieber, der auch mit Handschuhen leicht zu bedienen ist.
Visierturbulatoren: Die an der Oberseite des Visiers befindlichen patentierten Visierturbulatoren sind ein weiteres aeroakustisches Feature zur Verbesserung der Helmakustik. Sie beseitigen störende Pfeifgeräusche bei Fahrten mit geöffnetem Visier.

Windabweiser: 
Der Windabweiser verhindert ein unerwünschtes Einströmen von Fahrtwind in den Helm. Zusätzlich lassen sich die Fahrgeräusche im Helm weiter reduzieren.

Kinnteil:
 Der C4 BASIC ist mit einem hochschwenkbaren Kinnteil ausgerüstet, welches sich mit Hilfe des mittig am Kinnteil platzierten Bedienungselements, unabhängig von der Visierstellung, leicht öffnen und schließen lässt. Die harte und sichere Endrastung sorgt dafür, dass das hochgeklappte Kinnteil sicher in seiner Position gehalten wird.

Kinnriemen mit Micro-Lock Ratschenschloss:. Dieses Verschluss-System ermöglicht bei jedem Aufsetzen des Helms ein einfaches und auf Ihren Kopf abgestimmtes Anlegen des Kinnriemens

Innenausstattung:
Die Jazzlight® Innenausstattung ist für einen sicheren und komfortablen Sitz des Helmes konzipiert. Die Stoffe sind schnell trocknend – waschbar und antibakteriell. Das nahtlose Kopfpolster und der integrierte Brillenkanal gewährleistet höchsten Tragekomfort. Eine hohe Luftzirkulation durch Mehrkanal-Belüftung schafft zusätzliche Kühlung für den Helmträger. Natürlich ist die Innenausstattung Öko-Tex 100 zertifiziert, herausnehmbar und waschbar.
Sie besteht aus hautfreundlichem Material und es kommt weiches, atmungsaktives, sehr gut wärme- und feuchtigkeitstransportierendes Coolmax® Material sowie ein spezieller, antibakteriell wirkender, geruchsmindernder Stoff zum Einsatz.

Kommunikationssysteme/ Zubehör:
Serienmäßig vorbereitet für die Kommunikationssysteme SC1 STANDARD und ADVANCED durch:
integrierte Antenne
vorinstallierte Lautsprecher
Mikrofon
für optimalen Bluetooth® - und Radio-Empfang.

Belüftung:
Hohe Luftzirkulation durch Mehrkanal-Belüftung schafft zusätzliche Kühlung.
Zur Belüftung des Visiers ist der C4 Pro im Kinnbereich mit einem Belüftungseinlass ausgestattet. Unabhängig von der Sitzhaltung strömt die Luft in den geöffneten Lufteinlass.
Die Belüftung der Kopfoberfläche befindet sich an der Oberseite der Helmschale in Form einer großen Lufteinlasshaube mit 3 stufig regelbarem Belüftungssystem.
Durch integrierte Belüftungskanäle wird Luft gleichmäßig im Helminneren verteilt.
Der C4 PRO ist mit einem innovativen Entlüftungssystem ausgestattet. Die über die Stirnbelüftung einströmende Frischluft wird über die Luftkanäle der Innenschale weit über den Hinterkopf zur Helmrückseite geführt. Der auf der Helmrückseite herrschende Unterdruck sorgt für einen permanenten Abzug der Innenraumluft durch die Luftauslässe und den im Nackenpolster eingesetzten Spezial-Netzstoff. Auf diese Weise wird ein angenehmes Helmklima gewährleistet.

Sicherheit:
Schwarze Reflex-Applikationen im Nackenpolster und im Stirnbereich bewirken eine bessere Erkennbarkeit des Motorradfahrers. Bei einfarbigen Helmen ist das Schuberth Logo auf der Rückseite aus Reflexfolie gefertigt.
Der Motorradhelm entspricht der Prüfnorm ECE R 22.05 
Der Helm ist in den Größen von XS bis 3XL erhältlich.
Dies entspricht Kopfumfängen ab 52 bis 65 Zentimetern.

Gewicht: Gr. S (55) ca. 1660 gr

Größentabelle Schuberth:

XS / 53 = 52-53 cm Kopfumfang
S / 55    = 54-55 cm Kopfumfang
M / 57   = 56-57 cm Kopfumfang
L / 59    = 58-59 cm Kopfumfang
XL / 61  = 60-61 cm Kopfumfang
XXL/63  = 62-63 cm Kopfumfang
3XL/65  = 64-65 cm Kopfumfang

Produktmerkmale:
Altersgruppe:
Erwachsene
Geschlecht:
Herren
Jahreszeit:
Ganzjährig
Schuberth Größentabelle:

Maßtabelle Helme:

größentabelle